Das Nibelungenlied


Die Schüler der 5B und 5D der Gruppe Deutsch als Zweitsprache haben in diesem Trimester ein Lesetagebuch zum Nibelungenlied verfasst.
Ein Lesetagebuch soll den Schülern ermöglichen, sich persönlich und kreativ mit dem Buch auseinanderzusetzen und dabei ihre individuellen Interessen und Fähigkeiten einzusetzen.

So wurden von den Schülern selbständig zu den einzelnen Kapiteln ganz unterschiedliche Methoden gewählt : Sie haben z.B. Briefe, Gedichte sowie Zeitungsartikel verfasst, sich Quizfragen und Kreuzworträtsel ausgedacht, Comics und Landkarten gezeichnet, eine Collage oder ein Puzzle angefertigt, ein Memory-Spiel, ein Mobile oder eine Schatztruhe gebastelt, eine Geheimschrift erfunden, ein Lied gesungen und aufgenommen … um nur ein paar ihrer vielfältigen Ideen zu nennen, von denen hier einige zu sehen sind.


Navigation

Das Wetter in München